Cooling of IT equipment

Cooling of server rooms and computer centres

In the IT sector, the high stakes involved in any failure of cooling or refrigeration to server rooms and computer centres include disruption to digital corporate and logistics processes as well as to data security. HOTMOBIL assures the cooling operation of IT equipment with a range of products extending from the portable 'split air-conditioner' to enormous cold water backup facilities.

Refrigeration solutions for every power requirement

Mobile refrigeration plants and air-conditioning devices to provide an ongoing air-conditioning service to buildings in the event of breakdown of refrigeration plants, the supply of refrigeration to bridge downtime in production or inventory facilities or to safeguard IT security. Mobile air-conditioning units and refrigeration plants are used whether there is a need to provide a temporary supply of cooling to production or inventory facilities. A frequent application involves the cooling of IT computer centres. Specifically for the cooling of IT server rooms, HOTMOBIL developed the Coolair MLG 25 IT refrigeration unit with down-flow cooling: this involves directing the airflow into a double-bottomed or twin-hull structure. In the mobile split devices (Coolsplit) specifically devised for rental purposes, the line connecting the internal and the external units can be extended to any desired length. This makes it easy to provide cooling to internal server rooms.

Our services

We offer availability for our mobile cooling units right across Germany from our ten locations, direct to your place of application, to enable us to restore network operations quickly in the event of an emergency situation. When you come to select a suitable energy solution, you are assisted by one of our project advisor. This person also knows your local conditions and visits the site to examine the routes for connecting our systems to an existing network or grid, or to the dedicated system already in the building.

Practical solutions

Mobile Klimaanlagen für den Serverraum

Eine mobile Klimaanlage bietet vor allem eines: Flexibilität. Sie kann für eine längere Zeit installiert werden, ist aber auch kurzfristig und im Notfall sofort aufgestellt und einsatzbereit. In besonders heißen Sommertagen kann dadurch die Kühlleistung problemlos aufgestockt werden. Unsere mobilen Klimasplitgeräte bieten einen hohen Bedienkomfort. Ein vollautomatischer Betrieb ist möglich. An- und Ausschaltzeiten können individuell programmiert werden und die Klimaanlage kann per Infrarot-Fernbedienung bedient werden.

Ab welcher Raumtemperatur braucht der Serverraum eine Klimaanlage?

Grundsätzlich gilt: Jeder Serverraum braucht eine Klimaanlage. Die optimale Betriebstemperatur für die Rechner kann nur so gewährleistet werden. Trotzdem ist die Grundfläche des Raumes ausschlaggebend. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass bei kleinen Räumen die Server bei einer Raumtemperatur von unter 30 °C keine Probleme haben. Der normale Luftaustausch sollte genügen. Größere Räume über 5 m² sollten aber unbedingt zur Klimaanlage greifen, um auf der sicheren Seite zu sein. Die mobilen Klimageräte von HOTMOBIL lassen sich individuell programmieren. Sprich, die Klimaanlage kühlt nur, wenn die Raumtemperatur auch wirklich zu hoch ist. Das senkt die Betriebskosten enorm.

Wie erreiche ich maximale Effizienz bei der Kühlung im Serverraum?

Es ist wichtig, dass Sie die Abwärme durch eine Öffnung abführen. Wenn möglich, sollten Sie den Abluftkanal durch ein Fenster oder eine Tür nach draußen führen. Auch eine ordnungsgemäße Stromversorgung von 230V ~ 50Hz sollte gewährleistet werden. Sollte die mobile Klimaanlage über einen längeren Zeitraum nicht in Betrieb sein, trennen Sie es von der Stromversorgung.

Lüftung oder Klimaanlage zur Kühlung von Serverräumen?

Hierfür sind mehrere Parameter von Bedeutung. Zunächst einmal ist die Größe bzw. Fläche Ihres Serverraums wichtig. Wie viele Server und Switche sind angeschlossen? Wie sind diese befestigt? Hängen Sie frei im Raum oder anderweitig befestigt? Diese Fragen sollten zuvor geklärt werden. Bei einem relativ kleinen Raum (bspw. 5 m²) genügt meist die in den Servern verbaute Lüftung. Damit bleibt nur noch die Raumtemperatur übrig. Ist die Raumtemperatur zu warm, muss zu einer Klimaanlage gegriffen werden. Das liegt daran, dass der reine Wärmetausch per Luftstrom nicht mehr ausreicht. Die Raumtemperatur muss per Klimaanlage angehoben werden, damit die Luft beim Wärmetausch kühl genug ist.

Was muss ich vor der Inbetriebnahme der Klimaanlage wissen?

Zunächst sollten Sie die Umgebung ausführlich begutachten, in welcher das mobile Klimagerät zum Einsatz kommt. Die Umgebung sollte einen glatten und intakten Untergrund besitzen. Sorgen Sie rund um die Klimaanlage für ausreichend Raum. Hier sind mindestens 50 cm notwendig. Weiterhin sollten die Rollen der mobilen Klimaanlage sichern, um ein Wegrollen zu vermeiden. Außerdem ist das Klimagerät niemals bei einem Gefälle von mehr als 2° zu verwenden.

Hotmobil supplies you with mobile energy – quickly, flexibly and reliably

Fair processing

+

Costs are charged on a daily basis in accordance with the length of the application. (no minimum rental charge)

Top-quality advice

+

You can reach us anywhere in Germany at any time. You discuss your application with a single point of contact who then organizes the entire process for you from beginning to end. One call, one point of contact, one price.

Complete service

+

We deliver you a suitable mobile power plant together with all the necessary accessories, we organize the provision of fuel and our own specialist personnel commission the unit to get it up and running. Then we monitor and manage the operation of your rental plant.

Available right across Germany

+

Our stock of rental plant is based across our eight locations in Germany, each manned by its own team of product specialists.

In service for you

+

Our references show you numerous applications for mobile heating plants, mobile refrigeration plants, mobile splitter units, mobile vapour plants, mobile electrical heating devices, mobile hot water plants, mobile ventilation units and mobile special-purpose heating plants for specialist applications.

Modern rental fleet

+

With more than 1,600 units in our rental fleet, we can supply our customers in a dependable manner with systems appropriate to their needs.