Steam

Rent Mobile Steam Units

Our mobile steam and hot water units are the hight end products in our rental fleet. Special designs and safety precautions are required to manage the high temperatures and pressures. Specially trained technicians are pleased to advise you on your project. Whether process steam for industrial purposes, production or district heat – we can offer a suitable solution.

Steam Units

Steam Units

Steam Units

Our mobile fast steam generators are unique in the rental business. The compact design allows us to react flexibly to your requirements, all at very competitive costs. Completely equipped with boiler, burner, feed pumps, feedwater vessel and water treatment – we are ready to meet all your requirements. Connection is via special flexible hoses.

Steam containers

Steam containers

Steam containers

The steam container systems complete the top end of the range. We offer steam and hot-water solutions up to an output of 16,000 kg/h. These can be fuelled with either oil or gas, depending on your requirements. And, once again, all our systems are mobile and delivered ready to use. On-site commissioning is by our technicians.

Wie funktioniert eine mobile Dampfzentrale?

Eine mobile Dampfzentrale besteht aus mehreren technischen Komponenten und Bauteilen. Die Dampferzeugungsanlagen sind ausgestattet mit Modulen zur Wasseraufbereitung, Härteüberwachung, Wasserprobekühleinrichtung und automatischen Chemikaliendosierung. Weitere wichtige Bauteile sind Heizkessel, Brenner, Versorgungspumpen und Speisewasserbehälter.
Zunächst einmal wird das Rohwasser aufbereitet und wir erhalten 0° dH Speisewasser. Im Speisewasserbehälter wird es erwärmt und die Resthärte gebunden. Ein Schnelldampferzeuger empfängt das vorgewärmte Speisewasser, welches als Dampf über flexible Schläuche transportiert wird. Der Dampf strömt durch einen Dampftrockner aus der mobilen Dampfzentrale heraus. An der Entnahmestelle kann der Dampf nun über eine Druckreduzierstation entsprechend geregelt werden.

Mit welchen Kosten muss für die Dampferzeugung gerechnet werden?

Dampferzeuger kaufen oder mieten? Das kommt zunächst darauf an, ob Sie eine Dampferzeugungsanlage kaufen oder mieten. Beim Kauf kommen erst einmal die gesamten Anschaffungskosten der Anlage auf Sie zu. Bei der Miete zahlen Sie einen bestimmten Monatsbetrag, welcher die Wartung, Instandhaltung sowie das Heizölmanagement beinhaltet. Falls Sie eine mobile Dampfzentrale kaufen, müssen Sie die Lagerkosten zusätzlich mit ein berechnen. Mieten Sie jedoch einen Dampferzeuger, steht die Anlage nur dann bei Ihnen, wenn diese auch wirklich gebraucht wird.
Wenn beispielsweise sicher ist, dass die Dampfzentrale für mehrere Jahre dauerhaft in Betrieb sein soll, ist der Kauf eventuell mehr in Betracht zu ziehen. Benötigen Sie die Dampfzentrale nur zu bestimmten Jahreszeiten oder bei Notfällen, ist eine Miete höchstwahrscheinlich wirtschaftlicher.

Dampfzentrale mieten

Hier bei HOTMOBIL können Sie ganz einfach Ihre mobile Dampfzentrale mieten. Von fahrbaren Dampfzentralen auf dem Anhänger bis zu mobilen und sofort betriebsbereiten Dampfcontainer - wir machen Dampferzeugung mobil. Welche Gründe sprechen für das Mieten einer mobilen Dampfzentrale? Zum einen sparen Sie hohe Investitionskosten. Sie binden Ihr Kapital nicht für den Kauf einer Anlage. Sie bleiben wirtschaftlich in Ihrer Planung und können ganz nach Bedarf mieten. Zudem sparen Sie Lager- und Wartungskosten. Eine vollständige Liste der Mietvorteile finden Sie hier.

Wo werden Dampferzeuger in der Industrie eingesetzt?

Mobile Dampfzentralen bzw. Dampferzeuger werden dort eingesetzt, wo hohe Temperaturen für Produktionsprozesse benötigt werden. Hierzu gehören die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Krankenhäuser bzw. Wäschereien, Großküchen oder bei bestimmten industriellen Prozessen zur Erhitzung eines Produkts. Oftmalig sind Dampfzentralen auch zur Sterilisation im Einsatz.
Industrielle Dampferzeuger werden auch für sogenannte wärmeverbrauchende Prozesse benötigt. In der Metall- und Chemieindustrie sind diese endothermen Reaktionen an der Tagesordnung. Für diese Prozesse wird Prozessdampf benötigt. Manchmal tritt der Notfall ein, dass der Prozessdampf ausfällt. Hier helfen mobile Dampfzentralen. Sie sind binnen weniger Stunden geliefert und sofort einsatzbereit.

Individueller Bau von Dampferzeugungsanlagen

Im Bau von Dampferzeugungsanlagen haben wir uns ganz auf Ihre Bedürfnisse spezialisiert. Es ist wichtig Anlagen zu bauen, die optimal auf die örtlichen Bedingungen und auf Sie bzw. den Verbraucher abgestimmt sind. Bei HOTMOBIL erhalten Sie Bedarfsanalysen, Wirtschaftlichkeitsstudien und Machbarkeitsprüfungen aus einer Hand.
Mit unserer eigenen Entwicklungs- und Planungsabteilung werden wir Ihnen eine kundenspezifische Lösung ausarbeiten und die Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz Ihrer Anlage positiv beeinflussen.
Eigenes Fachpersonal ermöglicht es uns, alle Gewerke intern auszuführen, somit befindet sich die gesamte Wertschöpfungskette, die zum Bau einer mobilen Dampfzentrale benötigt wird, im eigenen Haus. Durch den konsequenten Einsatz von hochwertigen Komponenten sowie die Überwachung aller Lieferanten im Zuge unseres kontinuierlichen Verbesserungsprozesses, ist eine gleichbleibende Qualität und lange Betriebssicherheit der Anlagen garantiert.

Accessories

A solution for every situation. It is often the details that make a successful package out of a product or an associated service.

With our range of auxiliary equipment, you have the option of specifying our standard products according to your requirements and tailoring them specifically to your application. We can provide you with fault indicators, additional pumps, heat exchangers, air heaters, tank systems, mobile connection lines and further accessories. And on request, we will also organise a daily inspection of your rented unit.

 

to our accessories

Do you have questions about our mobile energy units?
We are always pleased to advise you.