Cold

Air-conditioning and Process cooling

Chilling, air-conditioning and ventilation. An increasingly relevant topic. Our comprehensive portfolio of mobile cooling offers you the best available. For example, mobile split air-conditioning units for cooling server rooms or replacement cold water for process cooling. Suitable accessories such as ventilation units, mobile pump units or plate heat exchangers round off the portfolio.

Was ist Mietkälte?

Mietkälte bedeutet das Vermieten von Klimageräten für Industrie und Gewerbe. Diese Geräte werden im geplanten oder auch nicht geplanten (Notfall etc.) Zusammenhang eingesetzt. Für einen bestimmten Zeitraum können so kurz- oder auch langfristig mobile Kälteanlagen gemietet werden. Oft reicht das Leistungsangebot von mobilen Klimasplitgeräten zur Kühlung von Serverräumen bis hin zu mobilen Kaltwassersätzen zur Prozesskühlung.

Welche Vorteile habe ich bei der Miete mobiler Kälteanlagen?

Mobile Kälteanlagen werden oftmals nur zeitlich begrenzt eingesetzt. Sie sind nicht das ganze Jahr über in Betrieb. Mieten Sie demnach Kälte, bleiben Sie wirtschaftlich und minimieren Risiken. Ihr Kapital ist nicht gebunden. Sie bekommen für einen bestimmten Zeitraum höchste Technologie und gleichzeitig optimale Leistung bei minimalem Energieverbrauch. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Wartungskosten entfallen. Auch die Lagerkosten fallen für Sie weg. Ihre mobilen Klimageräte sind nur bei Ihnen, wenn diese auch im Einsatz sind. Sie bleiben in Ihren Kosten äußerst planbar und sind gleichzeitig mit der richtigen Technik für Ihren Bedarf ausgestattet.

Welche Produktpalette bietet HOTMOBIL im Bereich Mietkälte?

Unsere Produktpalette mobiler Kälteanlagen und Zubehör reicht vom Raumklimagerät bis hin zu einer transportablen Kälteanlage. Zur Kühlung von Geschäfts- und Produktionsräumen bieten wir Klimasplitgeräte, welche bereits komplett steckerfertig angeliefert werden. Das ermöglicht einen schnellen und einfachen Einsatz. Unsere mobilen Kälteanlagen (COOLUNIT MKZ) bieten Lösungen für anspruchsvolle Industrie- und Prozesskühlungen. Ein leistungsstarker und sofort betriebsbereiter Kaltwassersatz lässt sich mittels flexibler Schlauchleitungen direkt an Ihr System anschließen.

Kälte mieten: Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die anfallenden Mietkosten hängen von unterschiedlichen Faktoren ab. Zunächst einmal wird die anfallende Miete für die Tage berechnet, in denen die mobilen Kälteanlagen im Einsatz sind. Auch die kW Leistung spielt hier eine Rolle. Dazu kommen Kosten für Transport und Inbetriebnahme. Es ist von Vorteil, wenn die Einsatzdauer vorher feststeht. Dadurch lassen sich Kosten genauer bestimmen. Mehr Informationen finden Sie hier.

In welchen Bereichen kommt Mietkälte zum Einsatz?

Mietkälte gewinnt in immer mehr Bereichen an Bedeutung. Häufig wird Sie für das Kühlen von Serverräumen oder mithilfe von mobilen Kaltwassersätzen zur Prozesskühlung gebraucht. Auch im Bereich der Event-Klimatisierung wird Mietkälte immer wichtiger. Das Kühlen von Zelten oder Hallen bietet Komfort für die Gäste und Planungssicherheit für den Veranstalter. Im Industriebereich ist das Mieten von Kälte besonders wichtig, sollten wichtige Kühlketten ausfallen. Auch im Notfall ist die Maßnahme der Mietkälte schnell und einfach realisierbar. So können Sie beispielsweise bei bereits hoher Auslastung Ihrer Kälteanlagen weitere Bedarfsspitzen flexibel anfragen.

Accessories

A solution for every situation. It is often the details that make a successful package out of a product or an associated service.

With our range of auxiliary equipment, you have the option of specifying our standard products according to your requirements and tailoring them specifically to your application. We can provide you with fault indicators, additional pumps, heat exchangers, air heaters, tank systems, mobile connection lines and further accessories. And on request, we will also organise a daily inspection of your rented unit.

 

to our accessories

Do you have questions about our mobile energy units?
We are always pleased to advise you.